Sie sind hier: Startseite >> Verwaltung & Politik

Heckenpflege auf Gemarkung Jöhlingen und Wössingen

In den kommenden Wochen werden im Rahmen des Heckenpflegeplans Hecken auf den Walzbachtaler Gemarkungen gepflegt. Dabei werden Heckenzüge abschnittsweise auf den Stock gesetzt, um die Hecke wieder zu verjüngen. Frühere Pflegemaßnahmen gestalteten sich problemlos, auch wenn sich Hecken nicht im Eigentum der Gemeinde befanden. Die jeweiligen Eigentümer waren stets froh über die kostenlose Heckenpflege. 

Falls es dennoch Eigentümer gibt, die die Pflege ihrer Hecken durch die Gemeinde nicht durchführen lassen wollen, können sie dies der Abteilung Bürger- und Sozialdienste, Herrn Riegsinger (Tel. 07203 88200; s.riegsinger@walzbachtal.de) melden.

Die Pflege der Hecken ist 2018 in folgenden Gewannen vorgesehen:

Ortsteil Jöhlingen:
Rohrloch
Lust
Hollstein (Heckerweg)
Leimengrube 

Ortsteil Wössingen:
Gänskragen
Links dem neuen Graben