Sie sind hier: Startseite >> Verwaltung & Politik

Streuobstwiesen und Wildbienen

Erfolgreiche Eröffnung der Ausstellung im Rathaus

Streuobstwiesen sind eine über Jahrhunderte typische Erscheinung in der Kulturlandschaft im Kraichgau. Über ihre Bedeutung und den Wandel informiert eine sehr anschauliche und informative Ausstellung, die uns als Leihgabe des Landratsamtes Karlsruhe und der Streuobstinitiative zur Verfügung gestellt wird.

Wildbienen haben eine immens wichtige Funktion im Naturkreislauf, insbesondere bei der Bestäubung von Obstbäumen. Die Ausstellung zeigt Bilder von Gerhard Dittes (BUND Bretten) über verschiedenste Arten von Wildbienen und die "besuchten" Obstblüten.
Zwei Schautafeln zeigen Impressionen von Walzbachtaler Streuobstwiesen; diese Tafeln wurden von Monika Tittelbach und Emy Backheuer zusammengestellt.
Die Ausstellung soll informieren und sensibilisieren, auf den Erhalt dieses Lebensraumes aktiv zu achten.

Am 09. März wurde die Ausstellung im Rathaus offiziell eröffnet.
Nach kurzen Ansprachen von Bürgermeister Karl-Heinz Burgey, Gerhard Dittes und Hans-Martin Flinspach (LRA Karlsruhe) konnten die Darstellungen in den Fluren des neuen Rathauses begutachtet werden.

Passend zum Thema sind auch Leihgaben von den Obst- und Gartenbauvereinen Wössingen und Jöhlingen ausgestellt.