Fortsetzung des Mobilitätskonzept - Arbeitsgruppe ÖPNV

Ende Januar 2020 fand die Auftaktveranstaltung des Mobilitätsforum Walzbachtal statt. Über 150 Bürgerinnen und Bürger sind damals der Einladung der Gemeindeverwaltung Walzbachtal gefolgt.

Leider wurde die Fortsetzung aufgrund der Pandemie bisher auf Eis gelegt.

Um dennoch gewisse Maßnahmen umsetzen zu können, wurde vergangenes Jahr eine Arbeitsgemeinschaft bestehend aus Mitgliedern jeder Gemeinderatsfraktion, Mitgliedern der Verwaltung und des Bürgermeisters gebildet. So konnten bereits verschiedene Wünsche umgesetzt werden, wie beispielsweise das Anbringen von Fahrradbügeln, die Installation von Ladestationen für E-Bikes, Mitfahrbänke, Barrierefreie Bushaltestelle, eine Überdachung Fahrradständer Rathausplatz u.v.m.

Für den nächsten Schritt möchten wir die Bürgerinnen und Bürgern wieder miteinbeziehen.
Geplant ist die Konkretisierung aller realistischen Ansätze in vier verschiedenen Arbeitsgruppen und die Umsetzung möglichst vieler vorgeschlagener Maßnahmen innerhalb eines so entstehenden Mobilitätskonzepts. Drei dieser vier Arbeitsgruppen haben schon getagt oder tagen demnächst.

Die Veranstaltungsreihe endet mit der

Arbeitsgruppe ÖPNVam Donnerstag, 07.07.2022, um 18.00 Uhr im Rathaus Wössingen 
Sie möchten sich beteiligen und Ihre Ideen, Vorschläge und Anregungen einbringen? Dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung! Zur besseren Planung bitten wir um Voranmeldung bis zum 04.07.2022 unter mobilitaetsforum@walzbachtal.de oder Tel.: 07203 88-0.

Blick von der Wössinger Straße auf das Rathaus Walzbachtal
Blick vom Brunnen am Kirchplatz auf den Speyerer Hof
Blick von einem Hügel auf die Siedlung Binsheim